Freunde für AMPO e.V.

AMPO = Sicherheit und Perspektiven für Kinder in Burkina Faso.

Jeden Tag. Alles geben. Für Kinder in Not.

Jedes Kind hat das Recht auf Leben, Überleben und Entwicklung (§ 6 der UN Kinderrechtekonvention). In Burkina Faso (Westafrika), einem der ärmsten Länder der Welt, gibt die Gründerin von AMPO, Katrin Rohde, mit ihrem Team seit 25 Jahren Waisenkindern und ausgegrenzten jungen Frauen und Müttern Perspektiven und Lebensmut.

Sie fördern die Schulbildung, gerade auch für Mädchen und misshandelte Frauen. Sie beraten zu Hygiene, Ernährung, Vermeidung von Mangelernährung, Sexualität und Zwangsverheiratung, Gesundheit, Familienplanung und zu Folgen von Beschneidung. AMPO unterhält eine eigene Krankenstation, zu der sich jährlich mehr als 60.000 Menschen in stundenlangen Fußmärschen aufmachen. Die Kinder und Jugendlichen leben unter dem Schutz von AMPO in AMPO-eigenen Unterkünften bzw. Waisenhäusern. Sie gehen zur Schule und können eine Ausbildung absolvieren - z.B. in ökologischer Landwirtschaft.

Jetzt!

Für AMPO-Projekte spenden und helfen. Not und Armut lindern. Dauerhaft.

Wir bitten Sie:

Unterstützen Sie unsere Arbeit, um möglichst viele Kinder vor Unterernährung, Krankheiten und Tod zu bewahren.
Spenden Sie für diese Kinder in Afrika:

 

25 Jahre AMPO ! Ich helfe mit meiner Spende !


Nächster Termin

 

Aktuelle Termine
 
Mo, 14.Okt.2019, 19:00 Uhr
"La Maladie Du Démon" - Misshandelt und den Dämonen überlassen
Die Dokumentation zeigt erschütternde Begegnungen mit erkrankten, hilfebedürftigen Menschen, die ausgegrenzt aus der traditionellen Gesellschaft leben. Psychische Krankheiten und Epilepsie werden in Burkina Faso den Dämonen zugeschrieben. mehr...
 
Mi, 23.Okt.2019, 17:30 Uhr
Regelmäßiges Vereinstreffen
Der nächste Termin ist der 23.10.19 ab 17:30 Uhr! Treffpunkt: Freunde für AMPO e.V., 2. Hinterhof, 2. OG, Blücherstraße 35, 10961 Berlin Gäste sind herzlich willkommen! mehr...

Rundbrief

 

 

Juni 2019

Neues

Oktober 2019

AMPO - Mam Dunia

3. Oktober - Tag der Deutschen Einheit in Ouagadougou

Und wieder darf AMPO das Catering übernehmen … weiterlesen

In eigener Sache

Dénis Yameogo in Berlin

Ein kleines Reisetagebuch ... weiterlesen

September 2019

AMPO

46.000 Kinder auf der Flucht

Für die AMPO-Kinder beginnt die Schule - andere müssen fliehen … weiterlesen

In eigener Sache

Sachspendentransport bei den Containern angekommen

Mit der Hilfe der Berolina sind Ihre Sachspenden in Neumünster angekommen ... weiterlesen

In eigener Sache

Zwei Frauen mit Power

Mahide Lein und Katrin Rohde treffen sich in Berlin ... weiterlesen

 Schauen Sie doch mal in unseren neuen Spendenshop und suchen sich etwas Nettes aus ...